Search
Generic filters
Exact matches only

Hengst präsentiert Filtrationslösungen für Brennstoffzellen

Kategorie:
Themen: |
Autor: Magnus Schwarz

Hengst präsentiert Filtrationslösungen für Brennstoffzellen
Kathodenfilter schützen Brennstofzellen vor u.a. vor Schadgasen (Quelle: Hengst)

20. Mai 2022 | Brennstoffzellensysteme sind eine Schlüsseltechnologie für nachhaltige Energieerzeugung, bringen jedoch auch einige Herausforderungen mit sich. Filtration und das richtige Fluidmanagement sind für einen sicheren und wirkungsgradoptimierten Betrieb des Systems dabei entscheidend. Auf der Hydrogen + Fuel Cells in Hannover (30. Mai bis 02. Juni) präsentiert Hengst Filtration Ieistungsfähige Lösungen für Brennstoffzellensysteme. Dabei können Besucher erleben, wie sie mit Baukastenlösungen oder kundenindividuellen Entwicklungen ihre Systeme sicherer und effizienter betreiben.

So ist beispielsweise die Löslichkeit von ionischen Bestandteilen im Kühlmittelkreislauf problematisch. Denn es kann dadurch zu einer Erhöhung der Leitfähigkeit und zu elektrischen Kurzschlusseffekten sowie Leistungsverlusten der Brennstoffzelle kommen. Ein Ionentauscher schafft hier Abhilfe und gewährleistet einen sicheren Betrieb des Kühlmittels mit einer minimalen elektrischen Leitfähigkeit.

Der Einsatz eines speziell für den Anwendungsfall entwickelten Kathodenfilters, schützt die zentralen Komponenten der Brennstoffzelle vor schadhaften Gasen und Partikeln. So wird durch eine besonders effektive Abscheidung von Schwefelgasen und Ammoniak eine Schädigung von Katalysator und Membrane der Brennstoffzelle verhindert.

Um Flüssigwassereinlagerungen zu vermeiden und somit einen dauerhaft effektiven Betrieb der Brennstoffzelle sicherzustellen, ist das richtige Wassermanagement entscheidend. Die Lösung von Hengst: ein neuartiges Abscheidermodul für die Anodengasrezirkulation. Es vereint die Funktion der Tropfwasserabscheidung und des Gasablasses mit einer innovativen Ventiltechnik.

“Wir denken und leben Filtration seit mehr als 60 Jahren. Daher ist es für uns selbstverständlich, auch innovative Top-Lösungen für die Energieerzeugung mit Wasserstoff-Technologie zu entwickeln”, fasst Produktmanager Mathias Diekjakobs zusammen. Er wird auf der Hydrogen + Fuel Cells in Hannover neben anderen Hengst Experten Baukastenlösungen präsentieren und kundenindividuelle Möglichkeiten aufzeigen.

 

(Hengst/2022)

Das könnte Sie auch interessieren

Wir bringen Umweltfreundlichkeit auf die Straße: Emissionsfreie Brennstoffzellen-Antriebe von Proton Motor für Nutzfahrzeuge
Advertorial
Figawa präsentiert erstmalig Themenschwerpunkt zu Wasserstoff auf der SHK Essen
Erste Wasserstoff-Züge in der Region Berlin-Brandenburg
Alfa Laval-Vorkühler beschleunigt Betankung mit Wasserstoff

Publikationen

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Erscheinungsjahr: 2021

Das Buchreihe „Wasserstoff in der Praxis“ vermittelt Praktikern wichtige Informationen über den Stand der Technik und zukünftige Entwicklungen. Im 1. Band werden die Herausforderungen dargestellt, die Wasserstoff an die Gasinfrastruktur und ...

Zum Produkt

Handbuch der Gasverwendungstechnik

Handbuch der Gasverwendungstechnik

Erscheinungsjahr: 2019

Die deutsche Energiewende fokussiert neben dem Aufbau der Erneuerbaren Energien vor allem auch die Erhöhung der Energieeffizienz in allen Bereichen. Beides steht bei dem komplett neu gestalteten Handbuch der Gasverwendungstechnik im Mittelpunkt. ...

Zum Produkt

Erneuerbarer Wasserstoff mit Solar-Wind-Hybridkraftwerken

Erneuerbarer Wasserstoff mit Solar-Wind-Hybridkraftwerken

Autor: Raphael Niepelt, Rolf Brendel

Grüner Wasserstoff ist ein Schlüsselelement für die Transformation und Defossilierung des Energiesystems. Mit der Nationalen Wasserstoffstrategie hat sich die Politik klar zu grünem Wasserstoff bekannt, wobei der Bedarf vor allem über Importe ...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...