Search
Generic filters
Exact matches only

Erneuerbarer Wasserstoff mit Solar-Wind-Hybridkraftwerken

Themen: | |

Zeitschrift: gwf Gas + Energie
Autor: Raphael Niepelt, Rolf Brendel
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH

Details

Grüner Wasserstoff ist ein Schlüsselelement für die Transformation und Defossilierung des Energiesystems. Mit der Nationalen Wasserstoffstrategie hat sich die Politik klar zu grünem Wasserstoff bekannt, wobei der Bedarf vor allem über Importe aus dem Ausland gedeckt werden soll. Dieser Beitrag diskutiert die Eignung von Solar-Wind-Hybridkraftwerken in Norddeutschland für die Produktion von grünem Wasserstoff. Sinkende Preise für erneuerbare Energien und Elektrolyseure senken auch die Wasserstoffgestehungskosten. Perspektivisch könnten Preise von 2 €/kg ohne Transportkosten erreicht werden. Lesen Sie hier den kompletten Fachbericht: Erneuerbarer Wasserstoff mit Solar-Windkraft-Hybridkraftwerken

Preis: Jetzt kostenfrei lesenZum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Erscheinungsjahr: 2021

Das Buchreihe „Wasserstoff in der Praxis“ vermittelt Praktikern wichtige Informationen über den Stand der Technik und zukünftige Entwicklungen. Im 1. Band werden die Herausforderungen dargestellt, die Wasserstoff an die Gasinfrastruktur und ...

Zum Produkt

Handbuch der Gasverwendungstechnik

Handbuch der Gasverwendungstechnik

Erscheinungsjahr: 2019

Die deutsche Energiewende fokussiert neben dem Aufbau der Erneuerbaren Energien vor allem auch die Erhöhung der Energieeffizienz in allen Bereichen. Beides steht bei dem komplett neu gestalteten Handbuch der Gasverwendungstechnik im Mittelpunkt. ...

Zum Produkt

Auswirkungen von Wasserstoff, Sauerstoff und Helium auf die Bestimmung der physikalischen Eigenschaften von Erdgas

Auswirkungen von Wasserstoff, Sauerstoff und Helium auf die Bestimmung der physikalischen Eigenschaften von Erdgas

Autor: Jan Suhr

Der Fachbericht untersucht den systematischen Fehler, der entsteht, wenn wasserstoff-, sauerstoff- oder heliumhaltiges Erdgas mit herkömmlichen Erdgasmessgeräten analysiert wird, die für diese Bestandteile nicht ausgelegt sind. Von den drei ...

Zum Produkt