Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Hyvolution Paris 2024: Französische Wasserstoff-Messe meldet 40 % Wachstum

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Magnus Schwarz

Anfang Februar 2023 nahmen Aussteller aus 20 Ländern an der Pariser Wasserstoff-Messe teil
© GL Events
© GL Events

21. November 2023 | Die siebte Ausgabe der Wasserstoff-Fachmesse Hyvolution steht bevor. Die Veranstaltung will sich als “führende internationale Plattform der Branche” etablieren. Zu diesem Zweck wird sie 2024 nicht nur um einen Tag verlängert, sondern auch auf insgesamt 550 internationale Aussteller erweitert. Zum Auftakt soll der “Hyvolution Summit” am 30. Januar einen Schwerpunkt auf die Ergebnisse der bevorstehenden UN-Klimakonferenz in Dubai (COP 28) legen.

Die Wasserstoffmesse wird vom 30. Januar bis 1. Februar in den Hallen 4 und 6 der Paris Expo Porte de Versailles stattfinden. Zum zweiten Mal in Folge übernimmt der französische Staatspräsident Emmanuel Macron die Schirmherrschaft.

Im Vergleich zum Vorjahr soll die Zahl der Aussteller um rund 40 % wachsen. Zudem soll die Veranstaltungsfläche um einen Pavillon erweitert werden. Potenzielle Besucher:innen können sich ab sofort auf der Messe-Website anmelden.

Hyvolution Summit diskutiert H2-Entscheidungen von Cop 28

Der Aufbau einer wasserstoffbasierten Ökonomie erfordert einen internationalen Dialog zwischen politischen und wirtschaftlichen Akteuren. Diesem Austausch will der Hyvolution Summit am 30. Januar von 12 Uhr bis 17:30 eine Bühne bieten. 2023 hatten laut Veranstalter GL Events rund 400 Entscheidungsträger an dem Event teilgenommen, um mögliche Einführungsstrategien vorzustellen.

Inzwischen haben mehr als 50 Länder nationale Wasserstoff-Strategien verabschiedet; der Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft steht regelmäßig auf der Tagesordnung internationaler Gremien (G7, G20, IEA usw.) sowie europäischer und nationaler Behörden. Auch auf der bevorstehenden UN-Klimakonferenz in Dubai (COP 28) vom 30. November bis 12. Dezember soll das Gas ein zentrales Thema sein.

Der Hyvolution Summit 2024 das erstes größere politische und wirtschaftliche Forum sein, auf dem Stakeholder die wasserstoffrelevanten Auswirkungen der Cop28 in Dubai diskutieren können. Viele haben hohe Erwartungen an den Klimagipfel in Dubai, da auf ihm die nächsten Phasen der internationalen Einführung von Wasserstoff erörtert werden sollen.

Hyvolution Summit-Programmübersicht

  • Der erste “Round Table” mit dem Titel “Wasserstoffstrategien zwischen Anspruch und Wirklichkeit” wird verschiedene Standpunkte zu den in den letzten Jahren in Frankreich, Europa und weltweit eingeleiteten Wasserstoffstrategien sowie zu den Auswirkungen von COP 28 erörtern.
  • Im zweiten Round Table “Entwicklung von Ressourcen und Lockerung von Beschränkungen: Prioritäten für eine beschleunigte Einführung” sollen Faktoren analysiert werden, die das Tempo der Einführung von Projekten beeinflussen. Zudem wollen die Diskussionsteilnehmer der Politik Lösungsvorschläge unterbreiten, die den Bedürfnissen der Branche entsprechen.
  • Der dritte Round Tisch “Die Schlüsselrolle der Regionen: Initiativen und Verbindungen” wird die Dynamik der zum Teil sehr großen Wasserstoff-Ökosysteme sowie die Bedeutung der Infrastruktur für die Verbindung der Projekte und ihre Einbindung in eine globale Strategie beleuchten.

 

Weitere Informationen in englischer Sprache finden Sie auf der offiziellen Veranstaltungsseite

 

(Quelle: GL Events/2023)

Das könnte Sie auch interessieren

© GL Events
Hydroverse Wasserstoffinnovationen
North Landscape Park

Publikationen

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 3: Dekarbonisierung

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 3: Dekarbonisierung

Erscheinungsjahr: 2023

Alle Stahlhersteller in Deutschland haben ihre Weichen in die Zukunft längst gestellt: Sie setzen auf wasserstoffbetriebene Direktreduktionsanlagen statt kohlebetriebene Hochöfen, um im Jahr 2045 das Ziel der Klimaneutralität zu erreichen. Dieses ...

Zum Produkt