Generic filters
Exact matches only

Conenergy investiert in Wasserstoff-Start-up The Yellow SiC Group

Kategorie:
Themen: |
Autor: Magnus Schwarz

Conenergy investiert in Wasserstoff-Start-up The Yellow SiC Group
Das Verfahren der Yellow SiC Group nutzt Ultrareines Siliziumkarbid für die ununterstützte photokatalytische Wasserstofferzeugung (Quelle: The Yello SiC Group)

16. Januar 2023 | conenergy hat mitgeteilt, dass sie als Investor das Berliner Wasserstoff-Start-up The Yellow SiC Group fördern werde.

Die im vergangenen Jahr gegründete Yellow SiC Group hat sich zum Ziel gesetzt, die Erzeugung von erneuerbarem Wasserstoff zu kommerzialisieren.

Das Start-up hat eine Technologie entwickelt, die Wasser in einem einstufigen Prozess mit Sonnenlicht in Wasserstoff und Sauerstoff spalten kann. Bei dieser direkten Photokatalyse kommt ultrahochreines Siliziumkarbid (3C SiC) zum Einsatz, das als Katalysator dient.

Das Unternehmen plant, Anfang 2025 seine erste Pilotanlage zur Wasserstofferzeugung im niedersächsischen Osnabrück zu eröffnen.

Wettbewerbsfähiger Wasserstoff

„Wir wollten schon immer, dass unsere Technologie erneuerbaren Wasserstoff zu einem wettbewerbsfähigen Preis in Ländern produziert, die nicht so sonnig sind“, so Mitbegründer und CEO Christopher Hoefener.

Darüber hinaus soll jede 150 ha große HydroSiC-Anlage 56.000 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen.

„Mit dem von The Yellow Sic Group entwickelten Verfahren, soll 100 % grüner Wasserstoff in großen Mengen sehr günstig produziert werden. Das kann ein wichtiger Beitrag zur Energiewende und zur Eindämmung der Klimakrise sein.

 

Produkt, Geschäftsidee und Management des Unternehmens haben uns sehr überzeugt “ begründet Conenergy Vorstand Niels Ellwanger die Entscheidung, sich an dem Berliner Unternehmen zu beteiligen.

Nach Angaben von YellowSiC kann die Produktion in sehr sonnigen Ländern wie Dubai zu 2 ¢/kWh und in weniger sonnigen Ländern wie Deutschland zu 6 ¢/kwh erfolgen.

 

(Quelle: conenergy/2023)

Das könnte Sie auch interessieren

2G Energy schließt Rahmenvertrag mit britischem Maschinenbauer
Unternehmensberater PwC Strategy& wird Mitglied im DWV
“Project Air“ in Schweden: Uniper beauftragt 30-MW-Elektrolyseure bei Sunfire

Publikationen

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Erscheinungsjahr: 2021

Das Buchreihe „Wasserstoff in der Praxis“ vermittelt Praktikern wichtige Informationen über den Stand der Technik und zukünftige Entwicklungen. Im 1. Band werden die Herausforderungen dargestellt, die Wasserstoff an die Gasinfrastruktur und ...

Zum Produkt

Handbuch der Gasverwendungstechnik

Handbuch der Gasverwendungstechnik

Erscheinungsjahr: 2019

Die deutsche Energiewende fokussiert neben dem Aufbau der Erneuerbaren Energien vor allem auch die Erhöhung der Energieeffizienz in allen Bereichen. Beides steht bei dem komplett neu gestalteten Handbuch der Gasverwendungstechnik im Mittelpunkt. ...

Zum Produkt

Erneuerbarer Wasserstoff mit Solar-Wind-Hybridkraftwerken

Erneuerbarer Wasserstoff mit Solar-Wind-Hybridkraftwerken

Autor: Raphael Niepelt, Rolf Brendel

Grüner Wasserstoff ist ein Schlüsselelement für die Transformation und Defossilierung des Energiesystems. Mit der Nationalen Wasserstoffstrategie hat sich die Politik klar zu grünem Wasserstoff bekannt, wobei der Bedarf vor allem über Importe ...

Zum Produkt