Search
Generic filters
Exact matches only

Linde und Snam entwickeln gemeinsam Wasserstoffprojekte

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

Linde und Snam entwickeln gemeinsam Wasserstoffprojekte

Linde und Snam haben eine Absichtserklärung unterzeichnet. Die Unternehmen wollen gemeinsam Wasserstoffprojekte und die zugehörige Infrastruktur entwickeln. Snam besitzt als Energieversorger ein Erdgasnetz von etwa 42.000 km in Europa. Linde produziert, speichert und verteilt Wasserstoff weltweit. Mit dem neu gegründeten Joint-Venture ITM Linde Electrolysis GmbH wird Elektrolysetechnologie entwickelt und bereitgestellt.

Linde und Snam werden zusammenarbeiten, um Schlüsseltechnologien entlang der Wasserstoff-Wertschöpfungskette zu fördern und Möglichkeiten für gemeinsame Investitionen in kommerziellen Projekten in den Bereichen Produktion, Vertrieb, Kompression und Lagerung zu entwickeln.

 

 

(Quelle: Linde plc)

Das könnte Sie auch interessieren

Unerlässlich für eine nachhaltige Zukunft: Wasserstoff und Brennstoffzellen
Advertorial
Reinstwasser für die Produktion von Wasserstoff
Hy2gen AG und SAF+ Consortium unterzeichnen Memorandum of Understanding
Fraunhofer ISE erstellt detaillierte Kostenanalyse für Wasserelektrolyse-Systeme

Publikationen

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Wasserstoff in der Praxis, Bd. 1: Infrastruktur

Erscheinungsjahr: 2021

Das Buchreihe „Wasserstoff in der Praxis“ vermittelt Praktikern wichtige Informationen über den Stand der Technik und zukünftige Entwicklungen. Im 1. Band werden die Herausforderungen dargestellt, die Wasserstoff an die Gasinfrastruktur und ...

Zum Produkt

Handbuch der Gasverwendungstechnik

Handbuch der Gasverwendungstechnik

Erscheinungsjahr: 2019

Die deutsche Energiewende fokussiert neben dem Aufbau der Erneuerbaren Energien vor allem auch die Erhöhung der Energieeffizienz in allen Bereichen. Beides steht bei dem komplett neu gestalteten Handbuch der Gasverwendungstechnik im Mittelpunkt. ...

Zum Produkt

Erneuerbarer Wasserstoff mit Solar-Wind-Hybridkraftwerken

Erneuerbarer Wasserstoff mit Solar-Wind-Hybridkraftwerken

Autor: Raphael Niepelt, Rolf Brendel

Grüner Wasserstoff ist ein Schlüsselelement für die Transformation und Defossilierung des Energiesystems. Mit der Nationalen Wasserstoffstrategie hat sich die Politik klar zu grünem Wasserstoff bekannt, wobei der Bedarf vor allem über Importe ...

Zum Produkt

Mehr Publikationen...
Datenschutz
h2-news.eu, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
h2-news.eu, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: